0

Zidane und ich

Brief eines Fußballspielers an seine Frau, Sprecher: Matthias Brandt, CD

Auch erhältlich als:
11,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783938781128
Sprache: Deutsch
Umfang: 70 Min., 1 CD
Format (T/L/B): 0.6 x 12.5 x 14 cm

Beschreibung

Selten ist der Fall, in dem Fußball und Literatur in eins fallen. Hier haben wir einen, der ein Glücksfall ist. Philippe Dubaths 'Zidane und ich' ist eine Liebeserklärung an den Fußball. Wir lesen hier weder die Ansichten eines Fans noch eine Abhandlung über Fairplay, wir lesen das Geständnis eines Mannes, der seiner Frau Nanon erklärt, was Fußball (für ihn) ist (und sicher nicht für ihn allein). 'Der Fußball hat mir ganz allmählich erklärt, wer ich bin: Ein Kind, das gern spielt, und ein Erwachsener, der es liebt, dieses Kind in sich zu spüren.' Aufwändige Verpackung mit umfangreichem CD-Booklet mit den Zeichnungen des Künstlers ZIVO

Autorenportrait

Matthias Brandt, geboren 1961 in Berlin, ist einer der bekanntesten deutschen Schauspieler. Für seine Leistungen wurde er vielfach ausgezeichnet. Für tacheles! las er zahlreiche Hörbücher ein. 2017 erschien sein Erzählungsband Raumpatrouille, 2019 folgte sein erfolgreiches Romandebüt Blackbird, beides ist bei tacheles! als ungekürzte Autorenlesung erschienen

Schlagzeile

Das wohl schönste Fußballbuch dieser Saison

Weitere Artikel vom Autor "Dubath, Philippe"

Alle Artikel anzeigen