0

Börsenstrategien für Privatanleger

Richtig handeln in jeder Marktsituation

29,90 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783898792134
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S.
Format (T/L/B): 2.4 x 23.1 x 15.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2006
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Ob Fundamentalanalyse oder Charttechnik, ob Dividenden-, Value oder Growthstrategie, zyklisches oder antizyklisches Handeln, Daytrading, Mid Caps, Small Caps und Micro Caps, Penny Stocks, Aktienclubs oder Börsenbriefe: Die Kunst des Aktienhandels besteht darin, die richtigen Kaufs- und Verkaufszeitpunkte zu finden. Nur wer fundamentale Daten und die Instrumente der Charttechnik richtig zu deuten versteht, baut sich ein Orientierungsgerüst für tragfähige Entscheidungen auf. Nur wer weiß, wie stark die Börsenpsychologie das Marktgeschehen prägt, wie oft Herdentrieb und Bauchgefühl zu irrationalen Entscheidungen verleiten, ist diesen Einflussfaktoren nicht ausgesetzt. Nur wer es verinnerlicht, Gewinne laufen zu lassen und Verluste zu begrenzen, wird zu den Siegern an der Börse zählen. Beate Sander greift in ihrem Buch leicht und verständlich alles auf, was den kompetenten Anleger interessiert und ihm in der Praxis nützt, und führt diesen Schritt für Schritt zum Erfolg. Informationen über Grundsätzliches zur Aktienanlage, verschiedene Indizes und aussichtsreiche Märkte fehlen dabei ebenso wenig wie Erläuterungen zu anderen Finanzinstrumenten, seien es Exchange Traded Funds, Anlage- und Hebelzertifikate, Hedgefonds oder Optionsscheine.

Autorenportrait

Beate Sander beschäftigte sich schon während ihrer aktiven Zeit als Realschullehrerin intensiv mit der Börse. Die Pädagogin gründete eine Börsen-AG und machte mit einem 'Schul-Börsenratgeber' und der 'Börsenführerschein'-Serie auf sich aufmerksam. Heute arbeitet die Autorin als Volkshochschul-Dozentin und Kundenberaterin für Börsenwissensfragen und schreibt Börsenbücher, Börsenkommentare und Wirtschaftskolumnen.