0

Millionär

Sprecher: Christoph Maria Herbst, Autorisierte Lesefassung, MP3-CD, Simon Peters 2

Auch erhältlich als:
12,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783866106277
Sprache: Deutsch
Umfang: 278 Min., 1 CD
Format (T/L/B): 1.5 x 19 x 13.5 cm
Einband: DVD-Box (für DVD oder CD/CD-ROM)

Beschreibung

'Das ist eine DAISY-Ausgabe, ein Hörbuch in einem speziellen MP3-Format. Verpackt ist es in einer Amaray/DVD-Box mit Punktschriftaufkleber für Blinde und Sehbehinderte Hörer. Das Hörbuch gibt es darüber hinaus inhaltsgleich auch in einer Audio-CD-Ausgabe.' Simon nörgelt, Simon nervt - aber Simon verbessert die Welt. Glaubt er. Kirchenglocken, Klopapierperforationen, Karriere-Frauen - das sind so seine Widersacher. Außerdem braucht der inzwischen arbeitslose Vollidiot mal eben eine Million Euro, um eine nervtötende Nachbarin loszuwerden. In seiner Not entwickelt Simon eine derart abgefahrene Geschäftsidee, dass die Chancen hierfür gar nicht so schlecht stehen. Tommy Jaud schreibt über die gnadenlose Rückkehr eines liebenswerten Chaoten: Nach Vollidiot und Resturlaub der neue filmreife Bestseller kongenial gelesen von Christoph Maria Herbst! Als Schmankerl fügt der Argon Verlag noch Bonus-Tracks mit den besten Versprechern bei. DAISY steht für Digital Accessible Information System und ist der Name eines weltweiten Standards für Multimedia-Dokumente. Die DAISY-Hörbücher des Argon-Verlages verbinden Hörbücher im MP3-Format mit Textelementen des Booklets. Ein DAISYHörbuch besitzt weitreichende Navigationsmöglichkeiten: Der Benutzer kann etwa von Kapitel zu Kapitel oder von Satz zu Satz springen. Dabei kann die Sprechgeschwindigkeit reguliert werden, der Benutzer kann zudem beliebig viele Lesezeichen platzieren. DAISYHörbücher können entweder mit einem speziellen Abspielgerät oder über den Computer genutzt werden: Die Software DAISYLeser ist eine Freeware und auf dieser CD enthalten. Die meisten handelsüblichen MP3Player spielen DAISYHörbücher ebenfalls ab, allerdings ohne DAISYFunktionalität.

Autorenportrait

Tommy Jaud ist ein deutscher Schriftsteller, Satiriker und Drehbuchautor.  Bereits mit seinem ersten Roman Vollidiot landete Jaud 2004 auf Platz 1 der Bestsellerlisten. 2006 setzte sich Resturlaub, ein 'Hammer von Gegenwartsroman' (DER SPIEGEL) an die Spitze der Liste. Die Kino-Adaptionen beider Bücher lockten fast zwei Millionen Zuschauer an. Jauds Drehbuch für die TV-Komödie Zwei Weihnachtsmänner wurde 2009 mit dem Deutschen Comedy-Preis ausgezeichnet. Es folgten das Vollidiot-Romansequel Millionär und die Reisekomödie Hummeldumm, der Jahresbestseller 2010. Zwei Jahre später veröffentlichte Jaud mit Überman den letzten Teil seiner Simon-Peters-Reihe, 2016 die Ratgeber-Parodie Einen Scheiß muss ich: Das Manifest gegen das schlechte Gewissen. 2019 wurde sein Bestseller Der Löwe brüllt zur perfekten Ferienlektüre.Auch in den Wirren des Jahres 2022 kommt Jaud seinem Unterhaltungsauftrag nach und veröffentlicht Komm zu nix - Nix erledigt und trotzdem fertig. Kein Roman, sondern Gute-Laune-Geschichten für unsere Zeit.Zurzeit tüftelt Jaud am Drehbuch für die Verfilmung von 'Hummeldumm' und überlegt sich Titel für seinen neuen Roman. Derzeitige Favoriten sind die Auswander-Comedy West Coast Zipfelklatscher und die skurrile Sportkomödie Trümmertruppe.Der gebürtige Franke lebt, lacht und arbeitet, wenn er dazu kommt, in Köln, Wien und Bamberg.

Hörprobe

Hörprobe 1:
Hörprobe 2:

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)"

Alle Artikel anzeigen