Hope Street

Wie ich einmal englischer Meister wurde, Sprecher: Campino, Ungekürzte Lesung, MP3-CD
ISBN/EAN: 9783864846557
Sprache: Deutsch
Umfang: 565 Min.
Format (T/L/B): 1 x 14 x 12.5 cm
Auch erhältlich als
22,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Ungekürzte Autorenlesung mit 6 exklusiven Songs! Gesungen und gespielt von Campino und Kuddel. Eigentlich fängt die Geschichte mit Kevin Keegan an, dem englischen Stürmer mit den wilden Locken. Der wurde in den Siebzigern zu Campinos großem Idol. Auch als Campino Punk wurde, war England die Antwort auf alle Fragen, die er hatte. Er verehrte Full English Breakfast, London und sogar die Queen. Was lag näher als die Entscheidung für den besten Fußballverein der Welt, den Liverpool FC? Hing es auch mit der Liebe zu seiner englischen Mutter zusammen und der Strenge seines preußisch erzogenen Vaters? - Von alldem, seiner deutsch- englischen Familie und der rasenden Leidenschaft zum Liverpool FC, die ziemlich viel mit seiner Liebe zur Musik zu tun hat, erzählt Campino in "Hope Street". Zusammen mit Kuddel hat Campino 6 Songs exklusiv für dieses Hörbuch aufgenommen: "Ferry Cross The Mersey", "You'll Never Walk Alone", "Long Way From Liverpool", "Hope Street", "Penny Lane", "Poor Scouser Tommy".
CAMPINO, mit bürgerlichem Namen Andreas Frege, wurde 1962 in Düsseldorf geboren. Er ist der Frontmann der Düsseldorfer Band Die Toten Hosen, zu deren Gründungsmitgliedern er auch gehört. Als Sohn eines deutschen Vaters und einer englischen Mutter wuchs er in Düsseldorf auf, verbrachte aber viel Zeit bei seiner Verwandtschaft in England und ist seit Jahrzehnten glühender Fan des Liverpool FC, deren Spiele er regelmäßig live verfolgt.