0

Karlsruhe - Gestern - Heute

Gestern und Heute

17,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783831333813
Sprache: Deutsch
Umfang: 72 S., Farb- und S/w- Fotos
Format (T/L/B): 1.3 x 24.5 x 23 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Karlsruhe in faszinierenden Gegenüberstellungen von historischen und aktuellen Fotos Berühmt ist Karlsruhe für seinen Stadtgrundriss in Form einer Sonne, deren Strahlen vom Schlossturm in alle Himmelsrichtungen weisen, und für seine Pyramide auf dem Marktplatz, Ruhestätte des Stadtgründers. Im 19. Jahrhundert entstand in der Hauptstadt des Großherzogtums Baden Deutschlands älteste Technische Hochschule, heute als Karlsruher Institut für Technologie eine international renommierte Forschungseinrichtung. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt Residenz des Rechts, denn die beiden höchsten deutschen Gerichte, Bundesgerichtshof und Bundesverfassungsgericht, nahmen hier ihren Sitz. Während das Stadtzentrum bis heute die wiederhergestellten Bauten Friedrich Weinbrenners prägen, der als Stararchitekt des Klassizismus die badische Residenz einst repräsentativ umgestaltet hatte, ging an anderen Stellen wertvolle ältere Bausubstanz verloren. Durch die Gegenüberstellung von historischen und aktuellen Fotos aus gleicher Perspektive dokumentiert dieses Buch sowohl Vergangenes als auch Erhaltenes.

Autorenportrait

Dr. Ludger Syré war bis 2020 wissenschaftlicher Bibliothekar an der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe und ist bis heute Lehrbeauftragter am Historischen Institut der Universität Mannheim. Sebastian Faber wuchs in einem Vorort von Karlsruhe auf. Er arbeitet hauptberuflich als Lehrer, das Fotografieren ist seine Leidenschaft.