0

Biophysik

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783825232702
Sprache: Deutsch
Umfang: 300 S., 100 Illustr.
Format (T/L/B): 2 x 21.6 x 15.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2012
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Biophysik ist ein noch junges Fachgebiet an der Schnittstelle zwischen Physik, Chemie, Biologie und Medizin. Es ist in vielen Studiengängen ein Vertiefungsfach und wird erst seit einigen Jahren als eigenständiges Studienfach in Bachelor- und Masterstudiengängen angeboten. Dieses Buch entstand an der Goethe-Universität Frankfurt als Begleitbuch zum ersten grundständigen Biophysikstudiengang. Es führt in grundlegende Konzepte der Biophysik ein und beschreibt die wichtigsten experimentellen Methoden. Bei der Behandlung dieser Konzepte werden einige Grundlagen aus Physik, Chemie und Biologie vorausgesetzt, die üblicherweise in den ersten Semestern des Studiums vermittelt werden. Aus dem Inhalt: Eigenschaften, Struktur und Funktion biologischer Polymere Eigenschaften biologischer Membranen Transportprozesse über biologische Membranen Grundlagen biologischer Energiewandlung Spektroskopische Messmethoden Rastersondentechniken und molekulares Kräftemessen Strahlenbiophysik

Autorenportrait

Prof. Dr. Werner Mäntele lehrt an der Universität Frankfurt.