Die Traumbuche und andere Träumereien an französischen Kaminen (gebundenes Buch)

Märchen, Sonderausgabe, Die Bücher mit dem blauen Band
ISBN/EAN: 9783596854561
Sprache: Deutsch
Umfang: 174 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 24.5 x 16.8 cm
Lesealter: Lesealter: 10-99 J.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
14,95 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Ein Märchenschatz wird gehoben Was ist mehr wert, ein Traum oder die reale Welt? Wie erlöst man den Liebsten, wenn der sich starrköpfig und kaltherzig von allem abwendet? Was braucht eine Prinzessin, deren Herz aus Glas ist? Und warum landet einer, der sich den eigenen Himmel so recht behaglich ausmalt, geradewegs in der Hölle? Die Märchensammlung >Träumereien an französischen Kaminen< von Richard von Volkmann ist ein Geheimtipp für alle, die das geistreiche Spiel mit bekannten Märchenmotiven lieben. Seit Charles Perrault treten Kunstmärchen für den Traum, die Möglichkeit und für den Wunsch ein und erteilen der langweiligen Realität eine fulminante Absage. Und wer könnte diese hinreißenden Sammlung schöner bebildern als Lisbeth Zwerger mit ihren wunderbaren Märchen-Illustrationen? Ein Juwel eigensinnig, originell und voller Poesie
Richard Volkmann, der sich als Schriftsteller Leander nannte, wurde 1830 in Leipzig geboren. Er war Arzt und entwickelte unter anderem im Bereich der Chirurgie eine Reihe wegweisender Verfahren. Seine >Träumereien an französischen Kaminen< schrieb er während des deutsch-französischen Krieges 1870/71. Er starb 1889 in Jena.
Die künstliche Orgel Goldtöchterchen Vom unsichtbaren Königreiche Der verrostete Ritter Von der Königin, die keine Pfeffernüsse backen, und dem König, der nicht das Brummeisen spielen konnte Der Wunschring Die drei Schwestern mit den gläsernen Herzen Eine Kindergeschichte Sepp auf der Freite Heino im Sumpf Pechvogel und Glückskind Die Alte-Weiber-Mühle Das Klapperstorch-Märchen Wie sich der Christoph und das Bärbel immer aneinander vorbeigewünscht haben Die Traumbuche Das kleine bucklige Mädchen Der kleine Vogel Von Himmel und Hölle Der alte Koffer