0

Geschichten aus dem Speisewagen

Unterwegs in Deutschland

Auch erhältlich als:
9,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783596182732
Sprache: Deutsch
Umfang: 384 S.
Format (T/L/B): 2 x 19 x 29.1 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der Speisewagen - Ein Ort der überraschenden Begegnungen Torsten Körner reiste ein Jahr lang im Speisewagen durch das Land. Er beobachtete und sprach mit fremden Menschen, die mit ihm und anderen Reisenden ihre (Lebens-) Geschichten teilten. Egal, ob die Studentin, der Handwerker, die Rentnerin oder der Physikprofessor: Alle teilten sie ihr Schicksal, ihre Probleme, ihr Glück mit den Mitreisenden - wenn auch nur für eine begrenzte Zeit. Dieses besondere Gesellschaftsporträt zeigt das wahre Gesicht der Bundesrepublik, jenseits aller Klassen- und Altersgrenzen.

Autorenportrait

Torsten Körner schrieb die hochgelobten Spiegel-Bestseller-Biographien über Heinz Rühmann, Franz Beckenbauer und Götz George und ist seit vielen Jahren Juror des Grimme-Preises. Unter anderem wurde er 2010 ist er mit dem Bert-Donnepp-Preis, dem Deutschen Preis für Medienpublizistik, ausgezeichnet. Als freiberuflicher Autor und Journalist schreibt Körner Medien- und Fernsehkritiken.

Schlagzeile

'[.] ein berührendes, nachdenkliches und zugleich sehr komisches Buch' Focus online 'Körner ist dabei nicht nur ein guter Zuhörer, sondern vor allem ein großartiger Beobachter: Wie er die Speisewagengespräche mit Impressionen von Bahnhöfen und -gleisen zu einem Stimmungsbild neudeutscher Befindlichkeit verdichtet, ist großer Sport.' Welt am Sonntag, 29.8.2010