0
Die Gabe - Cover

Die Gabe

Wie Kreativität die Welt bereichert - Allgemeines Sachbuch

Auch erhältlich als:
12,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783596177929
Sprache: Deutsch
Umfang: 416 S.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die These des Buches: Kreativität und Kunst sind Geschenke und keine Waren! Sogar in Zeiten zunehmender Ökonomisierung überdauert mit ihnen etwas Wesentliches, das sich nicht in Heller und Pfenning umrechnen lässt. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Anthropologie, der Literatur, der Wirtschaft und der Psychologie zeigt Lewis Hyde zugleich, dass die "Kommerzialisierung des kreativen Geistes" voranschreitet, und wie sie den Künstler, die Kunst und unsere ganze Kultur prägt. Ob Hyde das Tauschsystem der Trobriand-Inseln heranzieht, die Kreisläufe des Kula-Ringes, ob die Hau-Zeremonie der Maori, das indianische Potlatschritual, schottische Märchen oder Whitmans Dichtung: Immer gelingt es ihm, auf einleuchtende und fesselnde Weise darzulegen, welche Grundeinsichten in die Natur des Schöpferischen bei sonst noch so großen Unterschieden allen Kulturen gemeinsam sind.

Autorenportrait

Lewis Hyde, geboren 1945 in Boston, hat sich als Lyriker und Essayist einen Namen gemacht und lehrte eine Zeitlang in Harvard. Um sich das Schreiben zu finanzieren, arbeitete er in einer Beratungsstelle für Alkoholiker, als Elektriker, als Lehrer und als Schreiner. Sein bereits in den achtziger Jahren erschienener Klassiker "Die Gabe" wurde in mehrere Sprachen übersetzt und erscheint nun erstmals auf Deutsch.